Nachrichten

25.06.2014

Besuch im Fränkischen Freilandmuseum

Die grüne Bezirkstagsfraktion hat am 19. Juni 2014 zum Besuch des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim eingeladen. Rund 15 Interessierte waren bei bestem Wanderwetter gekommen und lauschten der Führung auf dem 45 Hektar großen Gelände. Mit über 100 originalen Häusern zählt die Anlage zu einem der größten und schönsten Freilandmuseen in ganz Europa. Dies konnten die Besucherinnen und Besucher nur bestätigen. Der Bezirk Mittelfranken ist Träger des Museums und erhält auf beeindruckende Weise fränkisches Kulturgut.